Aktuelles

Auf dieser Seite werden Sie über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten.

02.04.2020

Und damit die Gladiatoren die Arena zu den Römertagen am 1. Augustwochenende wieder nutzen können, sind einige Vorarbeiten nötig!

        

02.04.2020

Hallo Kinder!

Hat Euch das Ausmalbild gefallen? Ihr könnt jetzt ein weiteres Ausmalbild von unserer Schmiede ausdrucken und bunt ausmalen!

Weiterhin viel Spaß damit…

Ausmalbild-roemische-Schmiede

 

26.03.2020

Hallo Kinder!

Ihr könnt von unserer Glashütte im Werkbereich ein Ausmalbild herunterladen, dass ihr dann ausdrucken und farbenfroh ausmalen könnt… Viel Spaß damit!!!

Ausmalbild-roemische-Glashuette

Es wurde uns von „Schanz & Partner“, Kommunikationsdesign, www.schanz-partner.de, zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

 

 

16.03.2020

Für uns stehen der Schutz und die Sicherheit unserer Gäste an oberster Stelle.

Die Römische Villa Borg und die Taverne sind für Besucher bis zum 26. April 2020 geschlossen.

Wir bitten um Verständnis!

 

Stellenausschreibung, 04.03.2020

Die Kulturstiftung Merzig-Wadern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Hausmeister/in (m/w/d) in Vollzeit

für den Archäologiepark Römische Villa Borg.

Die Stelle ist in Vollzeit (39 Std./Woche) zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD.

Das Aufgabengebiet beinhaltet folgende Tätigkeiten:

  • Allgemeine Hausmeistertätigkeiten zur Unterhaltung der gesamten Anlage,
  • Kleinere Reparaturen im Bereich Elektro, Holz, Installation,
  • Kontrolle/Bedienung technischer Einrichtungen (Elektro, Heizung, Lüftung),
  • Mithilfe bei der Vor- und Nachbereitung sowie bei Auf- und Abbau von Veranstaltungen,
  • Materialbestellungen bei Bau- und Reparaturmaßnahmen,
  • Abstimmung von Arbeitsabläufen und Überwachung von Bau- und Reparaturmaßnahmen sowie Betreuung der ausführenden Fremdfirmen vor Ort,
  • Einweisung und Anleitung von Maßnahmen-Teilnehmer/innen,

Die Tätigkeit in der Römischen Villa Borg ist stark saisonabhängig. In der Zeit vom 1. April bis 31. Oktober ist die Zahl der Besucher/innen besonders groß. Daher fallen in dieser Zeit i.d.R. Mehrarbeitsstunden an, die im Winterhalbjahr durch Freizeit ausglichen werden können. Die Tätigkeit erfordert während der Saison häufig auch Einsatz an Feiertagen und Wochenenden.

Bewerber/-innen sollten eine handwerkliche Ausbildung absolviert haben oder zumindest über entsprechende Berufserfahrung verfügen. Grundkenntnisse in Microsoft Office werden vorausgesetzt. Bewerber/innen müssen über eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B verfügen.

Wir erwarten Flexibilität, Teamfähigkeit und Eigeninitiative.

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Kopien von Ausbildungs- und Beschäftigungszeugnissen) können bis zum 3. April 2020 an die Kulturstiftung Merzig-Wadern, Personalamt, Bahnhofstr. 44, 66663 Merzig oder online an personalamt@merzig-wadern.de gesandt werden.

Kulturstiftung Merzig-Wadern

 

Daniela Schlegel-Friedrich

Vorstandsvorsitzende