Aktuelles

Auf dieser Seite werden Sie über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten.

 

Der Archäologiepark Römische Villa Borg bleibt vorerst noch geschlossen.

Zurzeit sind unter den gegebenen Auflagen die Einschränkungen für unsere Gäste so hoch, dass wir keinen adäquaten Aufenthalt mit einem entsprechenden Führungs-, Veranstaltungs- und Gastronomieangebot gewährleisten können. Zusätzlich sind die Außenbereiche witterungs- und jahreszeitbedingt ebenfalls nur eingeschränkt nutzbar. Als Kultur-und Freizeiteinrichtung wollen wir einen angenehmen und erlebnisvollen sowie pandemiegerechten Besuch ermöglichen. Die Lage wird permanent neu bewertet und wir hoffen, Ihnen bald wieder unser Leistungsangebot in gewohnter Qualität und behaglicher Atmosphäre anbieten zu können.

In der Schließzeit haben wir die Anlage um weitere Details ergänzt und besonders freuen wir uns, Ihnen endlich unsere neue Ausstellung „VENI VIDI PLAYMOBIL – antike Szenarien im Miniaturformat“ zeigen zu können.

 

Bleiben Sie gesund und bis bald!

Ihr „Villa-Borg“-Team

12. März 2021

 

Herzlichen Glückwunsch! Die Taverne der Villa Borg greift nach den Sternen!

Unser Tavernen-Gastronom, Christian Heinsdorf, es mit seinem Team geschafft!

Er sich im Wettbewerb um das beste Weltraummenü für den saarländischen Astronauten, Matthias Maurer, gegen seine Mitbewerber durchgesetzt.

Am Samstag, den 21.11.2020, wurde das Geheimnis über den Gewinner in der Sendung „mit Herz am Herd ins All“ gelüftet.

Neben der Geschäftsführerin der TZS, Brigitte Grauvogel, dem ESA Generaldirektor, Jan Wörner, und Jörg Hofmann von der LSG, war auch Christian Heinsdorf in der Sendung vertreten.

Im September 2021 ist der Start für Maurers halbjährige Mission geplant. Der Astronaut wird uns während seines Aufenthalts auf der ISS eine Videobotschaft zu senden, wenn er das Heimatmenü mit seinen internationalen Kollegen zu einem besonderen Anlass genießt.

Darüber hinaus plant auch die Villa Borg und die Taverne einige Aktionen im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb.

Schon jetzt steht fest, dass Sie das Weltraummenü an den Festtagen zu Hause genießen können. Die Taverne bietet kurz vor Weihnachten das Siegermenü auf Vorbestellung zur Abholung an.

Mit Hilfe einer Anleitung können Sie das 2-Gang-Menü in nur wenigen Schritten zu Hause erwärmen und servieren.

Das komplette Angebot finden Sie auf der Homepage von der Taverne Borg unter www.taverne-borg.de

 

Unsere Taverne ist im Finale unter den besten Drei beim Weltraum-Menü für Matthias Maurer!

Astronauten aus aller Welt fliegen zur Internationalen Raumstation ISS. Mit im Gepäck ist dabei nicht nur die übliche Astronautenkost, sondern auch spezielle kulinarische Genüsse – ganz nach dem persönlichen Geschmack des Raumfahrers – das Bonus Food. Der Saarländer und ESA-Astronaut Matthias Maurer sich dafür entschieden, ein Stück Heimat mitzunehmen. Dafür sind zehn saarländische Gastronomen der Genuss Region Saarland zu ihrer bisher größten Mission aufgebrochen: Sie kreieren ein kreatives, nachhaltiges und regionales 2-Gänge-Menue.

Vielleicht geht ja ein Menü aus der Römischen Villa Borg mit ins All.

Bis zum 15.11. findet jetzt die finale Abstimmung statt. Also bitte nochmal mit allen verfügbaren Mail-Adressen für unsere Taverne und unseren Pächter Christian Heinsdorf abstimmen und ordentlich Werbung machen !

Jede Stimme zählt!!!!

https://www.urlaub.saarland/maurermenue/Abstimmung-Maurer-Menue

09. November 2020

18.06.2020

Informationen für Busgruppen:

Busgruppen können den Archäologiepark Römische Villa Borg unter Berücksichtigung folgender Voraussetzungen besuchen:

– Es gelten die aktuellen gesetzlichen Vorgaben des Saarlandes zur Hygiene und zur Abstandregelung.

– Es ist innerhalb der Gebäude jederzeit ein Mund-Nase-Schutz zu tragen.

– Der Abstand von 1,50 m ist einzuhalten.

– Der Besuch einer Gruppe bis max. 50 Personen ist möglich.

– Ein Anmeldung mit Festlegung der Ankunftszeit und der Aufenthaltsdauer ist erforderlich.

– Den Kassenbereich darf bei Ankunft nur der Reiseleiter betreten. Die Gruppe wartet vor dem Torhaus und wird über das zentrale Eingangstor eingelassen.

– Es ist eine Liste aller Teilnehmer mit Name und Anschrift an der Kasse abzugeben. Der Einlass ist nur mit vollständiger Liste erlaubt.

– Führungen sind zurzeit nur in Gruppen bis max. 10 Personen möglich und bedürfen der gesonderten Absprache.

– Gastronomie: Für die Gastronomie gelten gesonderte Regelungen. Bitte stimmen Sie den Besuch direkt mit der Taverne ab (www.taverne-borg.de; c.heinsdorf@prinzip-gastfreund.de; Tel. 06865 911712)

Stand: 15.06.2020

Skip to content