zur Startseite

Aktuelles

Reinigungskraft (m/w/d) in Teilzeit oder in geringfügiger Beschäftigung für den Archäologiepark Römische Villa Borg gesucht

Die Kulturstiftung des Landkreises Merzig–Wadern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Reinigungskraft (m/w/d) in Teilzeit für den Archäologiepark Römische Villa Borg.

Qualitätssiegel „Hören mit Herz“ für die Römische Villa Borg

Damit sich Gäste mit Höreinschränkungen und ihre Angehörigen in der Römischen Villa Borg rundum wohlfühlen, wurde das Führungsangebot weiterentwickelt.Die Römische Villa Borg bietet als hörfreundliche Freizeiteinrichtung für Menschen mit und ohne Hörbeeinträchtigung einen besonderen Hörkomfort.

319.000 Euro für die touristische Weiterentwicklung der Römischen Villa Borg

Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger unterstützt den Archäologiepark Römische Villa Borg mit einer Förderung in Höhe von rund 319.000 Euro. Den entsprechenden Zuwendungsbescheid überreichte die Ministerin am Dienstag, 12. Dezember, der Landrätin des Landkreises Merzig-Wadern, Daniela Schlegel-Friedrich.

Experimentalarchäologischer Werkstattbereich

Mit dem experimentalarchäologischen Werkstattbereich soll den Funden Rechnung getragen und den Besuchern die Möglichkeit eröffnet werden, dem Gesamtkonzept des Archäologieparks folgend, an Vorführungen alter Handwerkstechniken teilzunehmen bzw. diese selbst auszuprobieren.

Pressearchiv

Lesen Sie hier unsere älteren Pressemitteilungen und Nachberichte!