Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juli 2020

Römisches Handwerk – Töpfern und Schmieden

Sa, 11. Juli 2020 - So, 12. Juli 2020
Villa Borg, Im Meeswald 1
Perl, Saarland 66706 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr zeigen die Töpferin Bettina Kocak und der Schmied Jürgen „Schorsch“ Graßler in den Werkstätten der römischen Villa Borg ihr Können. Schon in römischer Zeit hat es in der Villa Werkstätten gegeben, in denen z. B. Gebrauchskeramik oder Werkzeuge und Gebrauchsgegenstände für den täglichen Bedarf hergestellt wurden. Im Werkstattbereich der Römischen Villa Borg wird den Besuchern die Möglichkeit eröffnet, an Vorführungen alter Handwerkstechniken teilzunehmen. Diese Sonderveranstaltungen sind im Eintrittspreis der Villa enthalten.Bettina…

Erfahren Sie mehr »

August 2020

– Entfällt – Römertage – Römisches Leben

Sa, 1. August 2020 - So, 2. August 2020
Villa Borg, Im Meeswald 1
Perl, Saarland 66706 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Erfahren Sie mehr »

Römische Schule in den Ferien

So, 2. August 2020

Römische Schule in den Ferien Antikes Klassenzimmer und Schmuck basteln in der Villa Borg Wie lief der Schulalltag in römischer Zeit ab, welche Materialien gab es? Unter der fachkundigen Anleitung von Dr. Britta Hallmann-Preuß können Kinder (ab Klassenstufe 2) am Sonntag, 02. August, um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr in das Leben römischer Schüler eintauchen. Die „schola romana“ wird jeweils etwa eine halbe Stunde lang fundiertes Wissen über Materialien wie Wachstafel, Griffel und Co., den Ablauf und auch…

Erfahren Sie mehr »

Kinderferienprogramm

Di, 4. August 2020 - Fr, 7. August 2020
Villa Borg, Im Meeswald 1
Perl, Saarland 66706 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Spannende Römerwelt zum Mitmachen Für Kinder von 10 bis 14 Jahre hat die Römische Villa Borg mit dem Jugendbüro Perl-Mettlach und dem Museumspädagogen Markus Gruner ein buntes und spannendes Programm zusammengestellt. Von Dienstag, 4. August bis Freitag, 07. August können die Kinder in die lebendige Welt der Römer eintauchen. Das Programm beginnt täglich um 10 Uhr und endet um 15.30 Uhr (incl. eine Stunde Mittagspause) An dem Dienstag dreht sich alles um das Thema „Münzen“: von der Ausgrabung bis zur…

Erfahren Sie mehr »

September 2020

Öffentliche Führungen am 19. und 20. September 2020

Sa, 19. September 2020 | 11:30 - 12:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Öffentliche Villenführung
Villa Borg, Im Meeswald 1
Perl, Saarland 66706 Deutschland

„Öffentliche“ Führungen am 19. und 20. September 2020 in der Römischen Villa Borg Die Römische Villa Borg bietet den Besuchern am Samstag und Sonntag, 19. und 20. September, jeweils um 11.30 Uhr eine „öffentliche“ Führung an. An diesen Tagen ist auch die Töpferhütte geöffnet. Während der Führung durch den Archäologiepark Römische Villa Borg erfahren Sie viel Wissenswertes über das Leben der Römer. Das Freilichtmuseum mit den Gartenanlagen, der prachtvollen Innenausstattung, den musealen Räumen und dem beeindruckenden Bad – all das…

Erfahren Sie mehr »

Öffentliche Führungen am 19. und 20. September 2020

So, 20. September 2020 | 11:30 - 12:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Öffentliche Villenführung
Villa Borg, Im Meeswald 1
Perl, Saarland 66706 Deutschland

„Öffentliche“ Führungen am 19. und 20. September 2020 in der Römischen Villa Borg Die Römische Villa Borg bietet den Besuchern am Samstag und Sonntag, 19. und 20. September, jeweils um 11.30 Uhr eine „öffentliche“ Führung an. An diesen Tagen ist auch die Töpferhütte geöffnet. Während der Führung durch den Archäologiepark Römische Villa Borg erfahren Sie viel Wissenswertes über das Leben der Römer. Das Freilichtmuseum mit den Gartenanlagen, der prachtvollen Innenausstattung, den musealen Räumen und dem beeindruckenden Bad – all das…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

„Öffentliche“ Führung

Sa, 10. Oktober 2020 | 11:30 - 12:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 11:30 Uhr beginnt und bis zum So, 11. Oktober 2020 wiederholt wird.

„Öffentliche“ Führungen am 10. Oktober 2020 in der Römischen Villa Borg Die Römische Villa Borg bietet den Besuchern am Samstag, 10. Oktober, um 11.30 Uhr eine „öffentliche“ Führung an. Während der Führung durch den Archäologiepark Römische Villa Borg erfahren Sie viel Wissenswertes über das Leben der Römer. Das Freilichtmuseum mit den Gartenanlagen, der prachtvollen Innenausstattung, den musealen Räumen und dem beeindruckenden Bad – all das durchlaufen die Gäste in der Villenführung. Für die Sonderführungen ist zusätzlich zum Eintrittspreis in die…

Erfahren Sie mehr »

Öffentliche Villen-Führung

So, 18. Oktober 2020 | 11:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am Sa, 17. April 2021

Villa Borg, Im Meeswald 1
Perl, Saarland 66706 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Teilnehmerzahl auf 10 Personen beschränkt. Voranmeldung bis zum 16.10. ist erforderlich. Erwachsene zahlen 5 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist die Führung frei. Die Veranstaltungskosten verstehen sich zuzüglich des Eintrittspreises in die Villa Borg.

Erfahren Sie mehr »

Öffentliche Villen-Führung

So, 25. Oktober 2020 | 11:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am Sa, 17. April 2021

Villa Borg, Im Meeswald 1
Perl, Saarland 66706 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Teilnehmerzahl auf 10 Personen beschränkt. Voranmeldung bis zum 23.10. ist erforderlich. Erwachsene zahlen 5 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist die Führung frei. Die Veranstaltungskosten verstehen sich zuzüglich des Eintrittspreises in die Villa Borg.

Erfahren Sie mehr »

Februar 2021

Abgesagt – Thementag „Römisches Backen“- neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben!

So, 7.Februar | 11:00 - 16:00
Villa Borg, Im Meeswald 1
Perl, Saarland 66706 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

AUFGRUND DER DERZEITIGEN CORONA-PANDEMIE WIRD DIE VERANSTALTUNG NICHT AM 07.02.21. STATTFINDEN UND BIS AUF WEITERES VERSCHOBEN!
Wir hoffen Ihnen bald einen Erstatztermin anbieten zu können und Sie als unsere Gäste in der Römischen Villa Borg Willkommen zu heißen.

Brotbacken wie in der Antike im Archäologiepark Villa Borg

Zum Saisonstart 2021 lässt der „römische Bäcker“ Heiner Thul am Sonntag, 07. Februar, von 11 bis 16 Uhr die Besucher in der Römischen Villa Borg in die Welt des antiken Brotbackens eintauchen.

Die Öfen der antiken Küche werden nach der Winterpause wieder befeuert, um den Besuchern zu demonstrieren, wie die Römer ihr delikates Brot zubereitet haben. Die Besucher können dem römischen Bäcker über die Schulter schauen oder sogar beim Getreidemahlen an der römischen Mühle selbst Hand anlegen. Er weiß auch Vieles über die Ess- und Trinkgewohnheiten der Römer zu erzählen und kennt so manche Anekdote.

Die Kosten für den Thementag „Römisches Backen“ sind im Eintrittspreis der Villa enthalten.

Archäologiepark Römische Villa Borg, Im Meeswald 1, 66706 Perl-Borg,
Tel. 06865 9117-0, www.villa-borg.de, info@villa-borg.de

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr zeigen die Töpferin Bettina Kocak und der Schmied Jürgen „Schorsch“ Graßler in den Werkstätten der römischen Villa Borg ihr Können.

Schon in römischer Zeit hat es in der Villa Werkstätten gegeben, in denen z. B. Gebrauchskeramik oder Werkzeuge und Gebrauchsgegenstände für den täglichen Bedarf hergestellt wurden. Im Werkstattbereich der Römischen Villa Borg wird den Besuchern die Möglichkeit eröffnet, an Vorführungen alter Handwerkstechniken teilzunehmen.

Diese Sonderveranstaltungen sind im Eintrittspreis der Villa enthalten.

Bettina Kocak zeigt und erläutert die Herstellung von Keramikgefäßen: Aufbau von Gefäßen und Schalen, Stempeln und Bemalen. Sie dreht auch an der Töpferscheibe und erklärt die Unterschiede bei der Herstellung. Nach dem Trocknen werden die hergestellten Gefäße im rekonstruierten Töpferofen gebrannt.

Bettina Kocak ist Autodidaktin, töpfert seit über 30 Jahren und hat die keltische Hallstattzeit (800-450 v. Chr.) seit 17 Jahren zum Schwerpunkt. Sie bietet Töpferseminare an, stellt ihre Keramiken in Museen, Töpfermärkten oder Messen aus.  Sie stöbert regelmäßig in der archäologischen Uni-Bibliothek oder lässt sich von Fachberichten für ein neues Thema begeistern. Sie konzentriert sich auf Keramiken vor Einführung der Töpferscheibe in Mitteleuropa. Für Museen gibt es authentische Rekonstruktionen, für klassische Töpfermärkte weiterentwickelte, lebensmitteltaugliche Varianten.

Jürgen „Schorsch“ Graßler  zeigt und erläutert das antike Schmiedehandwerk. Er liebt die schmutzige und nicht ganz ungefährliche Arbeit mit dem glühenden Eisen.

Nach seiner Ausbildung hat sich „Schorsch der Schmied“, auch durch seine traditionelle Wanderschaft, viele neue und alte Techniken angeeignet, die er nun auch dem Publikum näher bringt. Neben moderner Gestaltung von Objekten ist er auch auf die Rekonstruktion antiker und historischer Werkzeuge, Waffen und Alltagsgegenständen spezialisiert. Er arbeitet als Schmied in der Firma seiner Frau, ist aber auch häufig auf verschiedenen Veranstaltungen anzutreffen.

Zusätzlich bieten wir am Samstag und Sonntag jeweils um 11.30 Uhr und 14 Uhr Führungen durch die Villa und zu den Werkstätten an. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt, eine Anmeldung ist notwendig. Die Führungen kosten 5 Euro pro Person (Kinder- und Jugendliche bis 18 Jahren frei), zuzüglich zum Eintrittspreis in die Villa Borg.

Aufgrund der aktuellen Pandemieverordnung müssen die Besucher dieser Veranstaltung mit ihren Kontaktdaten erfasst werden. Es hilft uns sehr, wenn Sie die erforderliche Gästeregistrierung bereits ein Mal ausgefüllt pro Haushalt mitbringen.  Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Skip to content