Workshop Malen und Zeichnen in historischer Atmosphäre

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop Malen und Zeichnen in historischer Atmosphäre

Fr, 3.Juli | 10:00 - 15:00

Die wunderschön rekonstruierte römische Villa in Perl-Borg ist ein inspirierender Ort für Maler und Zeichner.
In historischer Atmosphäre innerhalb des Gebäudes, im harmonischen Garten der Villa und um das gesamte Gelände des Archäologieparks, findet sich eine Vielzahl attraktiver Motive zum Zeichnen und Malen.
Sowohl über skizzenhafte Studien als auch durch malerische Umsetzungen erstellen und gestalten Sie hier in unserem Tages-Workshop eindrucksvolle Bilder.
Sie erfahren Proportionen, Raum und Perspektiven richtig zu sehen und zu verstehen.
Sie lernen Licht und Schatten effektvoll zu platzieren und interessante Details auszuarbeiten.
Neben klassisch-konventionellen Zeichen- und Malmethoden lernen sie zudem auch neue und außergewöhnlich kreative Techniken kennen.
Beim Gestalten können Sie gerne bei einem Mal-/Zeichenmittel Ihrer Wahl bleiben, aber um Ihrer Kreativität keine Grenzen zu setzten, empfiehlt sich eher eine Vielfalt an Gestaltungsmitteln. Eine entsprechende Material-Empfehlung finden Sie im Anhang.
Zu Beginn des Workshops vermittelt Ihnen eine kleine Führung die Geschichte des Anwesens.
Darüber hinaus bietet Ihnen die römische Taverne der Villa ein Mittagessen zu einem vergünstigten Preis an.
Auf Ihre Teilnahme würde ich mich freuen!

 

Ihr Dozent:
Volker Schmidt-Gliaugir
(Dipl.-Designer, Illustrator, Bildender Künstler)
www.gliaugir.com
info@gliaugir.com

Empfohlene Materialien:
• Bleistifte in den Härtegraden HB, 2B u. 8B
• Spitzer u. Radierer
• Aquarellblock (mind. DIN-A-4 in 300g) oder Aquarell-Skizzenbuch
• Aquarellkasten oder Wasserfarbkasten
• Wassertankpinsel in unterschiedlichen Breiten
• Aquarellbuntstifte
• Fineliner Filzstifte in schwarz u. braun
• Patronenfüller mit schwarzen Patronen
• Küchenpapier oder Papiertaschentücher

GANZ WICHTIG!:  kleiner und leichter Klapphocker oder Dreibein

Ansonsten kann jeder auch gerne nur die Materialien mitbringen, die bereits im jeweiligen Besitz sind (ausser Ölfarben).

Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.

Kurs-Gebühr: 60,- EURO (bitte am Kurs-Tag bar bezahlen)

Anmeldung und weitere Infos unter : info@gliaugir.com

Details

Datum:
Fr, 3.Juli
Zeit:
10:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie: