Thementag „Römisches Backen“

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Thementag „Römisches Backen“

So, 6.Februar | 11:00 - 16:00

Brotbacken wie in der Antike im Archäologiepark Römische Villa Borg

Zum Saisonstart 2022 lässt der „römische Bäcker“ am Sonntag, 06. Februar, von 11 bis 16 Uhr die Besucher in der Römischen Villa Borg in die Welt des antiken Brotbackens eintauchen.

Die Öfen der antiken Küche werden nach der Winterpause wieder befeuert, um den Besuchern zu demonstrieren, wie die Römer ihr delikates Brot zubereitet haben. Die Besucher können dem römischen Bäcker bei seiner Arbeit zuschauen und erhalten wertvolle Informationen. Er weiß Vieles über die Ess- und Trinkgewohnheiten der Römer zu erzählen, kennt so manche Anekdote und gibt vielleicht den entscheidenden Tipp für das „Brotbacken zuhause“.

Im Archäologiepark Römische Villa Borg gilt die 2G-plus-Regelung. Der Impfnachweis muss in digital auslesbarer Form vorgelegt werden. In den Räumen des Museums ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Es gilt die aktuelle Corona-Verordnung (siehe auch www.villa-borg.de/aktuelles).

Die Kosten für den Thementag „Römisches Backen“ sind im Eintrittspreis der Villa enthalten.

Details

Datum:
So, 6.Februar
Zeit:
11:00 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstalter

Römische Villa Borg
Telefon:
06865 / 91170
E-Mail:
info@villa-borg.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Villa Borg
Im Meeswald 1
Perl, Saarland 66706 Deutschland
Google Karte anzeigen
Skip to content