Faszination Handwerk – Gerben

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Faszination Handwerk – Gerben

Sa, 17.September | 10:00 - So, 18.September | 18:00

Zum ersten Mal im Archäologiepark Römische Villa Borg:

Faszination Handwerk – Gerben

 

Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr zeigt der Wildnispädagoge Florian Welter im Archäologiepark Römische Villa Borg erstmals das Handwerk des Gerbers (lateinisch coriarius oder confector coriorum).

Leder war in der römischen Antike ein wichtiger Werkstoff, zum Beispiel zur Herstellung von Schuhen und Schutzhüllen. Doch bevor Tierfelle als Leder weiterverarbeitet werden können, müssen sie gegerbt werden.

Der Vorführhandwerker Florian Welter führt die mühsame Arbeit eines Gerbers mit dem Zugmesser an einem Schabebaum vor. Die Besucher dürfen dabei auch selbst Hand anlegen und erfahren so nicht nur Wissenswertes über die Fettgerbung mit Hirn oder Ei, sondern erleben auch die anstrengende Tätigkeit des Gerbers am eigenen Leib.

Schon in römischer Zeit hat es in der Villa Borg Werkstätten gegeben, in denen zum Beispiel Gebrauchskeramik oder Werkzeuge und Gegenstände für den täglichen Bedarf hergestellt wurden. Im Werkstattbereich der Römischen Villa Borg wird den Besuchern die Möglichkeit eröffnet, an Vorführungen alter Handwerkstechniken teilzunehmen.

Diese Sonderveranstaltung ist im Eintrittspreis der Villa enthalten.

Details

Beginn:
Sa, 17.September | 10:00
Ende:
So, 18.September | 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

Römische Villa Borg
Telefon:
06865 / 91170
E-Mail:
info@villa-borg.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Villa Borg
Im Meeswald 1
Perl, Saarland 66706 Deutschland
Google Karte anzeigen
Skip to content