zur Startseite

Veranstaltungen in der Villa Borg

Römertage um die Villa Borg - Grausame Barbaren, schwerbewaffnete Gladiatoren und kriegerische Legionäre

6. und 7. August 2016

Gladiatorenkämpfe bilden die spektakulären Höhepunkte der XIX. Römertage am Samstag und Sonntag, dem 6. und 7. August 2016 im Archäologiepark Römische Villa Borg.

„Sommerschnitt an Obstgehölzen“ in der Villa Borg - Schnittkurs in Theorie und Praxis

Im Archäologiepark Römische Villa Borg findet am Samstag, 9. Juli 2016, von 10 bis 13 Uhr ein Schnittkurs für Obstgehölze statt. Gartenbau-Ing. grad. Karl-Heinz Schmitt – Kreisfachberater für Obst- und Gartenbau des Landkreises Merzig-Wadern - erläutert anhand von anschaulichen Bildern zunächst in der Theorie den Sommerschnitt von Obstgehölzen.

Serenadenabend im Archäologiepark Römische Villa Borg

30. Juni 2016

Das Kammerorchester Merzig unter der Leitung von Dennis-Jens Ernst lädt für Donnerstag, 30. Juni 2016, zu einem Open-Air-Konzert in den Archäologiepark Römische Villa Borg ein. Das Konzert beginnt um 19 Uhr.
Festliche Barockmusik von Telemann eröffnet das bunte Programm des Serenadenabends.

Römerlauf auf dem Villa Borg Trail

29. Juni 2016

Römerlauf auf dem Villa Borg Trail am Mittwoch, 29.6.2016, 18.30 Uhr

„Gartensprechstunde“ in der Villa Borg

Im Archäologiepark Römische Villa Borg findet am Samstag, 4. Juni, von 15 Uhr bis 17 Uhr eine Gartensprechstunde statt. Gartenbau-Ing. grad. Karl-Heinz Schmitt, Kreisfachberater für Obst- und Gartenbau des Landkreises Merzig-Wadern, hilft bei Garten- und Balkonproblemen.

Öffentliche Führung durch die Villa Borg

Mehrere Termine

„Öffentliche Führung durch die Villenanlage“ um 11.30 Uhr: Erfahren Sie während der Führung durch den Archäologiepark Römische Villa Borg vieles Wissenswertes über das Leben der Römer.

Öffentliche Gartenführung

Mehrere Termine

Eine Führung durch die schönen Gärten der römischen Villenanlage in Perl-Borg erwartet die Gäste an jedem zweiten Sonntag im Monat von Mai bis September.

Brot backen wie in der Antike

Mehrere Termine

Wie haben die Römer ihr delikates Brot zubereitet? Um das zu demonstrieren, werden die Öfen der antiken Küche der Römischen Villa Borg  befeuert. An diesen Tagen können die Besucher dem Sklaven beim Brotbacken über die Schulter schauen oder sogar beim Getreidemahlen an der römischen Mühle selbst Hand anlegen.