zur Startseite

Archiv 2018

Nachts im Museum – Römische Erlebnisse in der Villa Borg

30. November 2018

Von 18 Uhr bis 21 Uhr beginnen am Freitag, 30. November, der römische Hausherr, der Legionär und andere Bedienstete in der römischen Villenanlage herumzuwandern und lassen die museale Welt wieder lebendig werden... Sie feiern ihr alljährliches Winterfest – die Saturnalien.

Im mystischen Fackellicht durch die Villa Borg: Nacht-Erlebnis-Führung mit dem Sklaven

17. November 2018

Am Samstag, den 17. November, (ent-)führt der Sklave Jatros um 18 Uhr die Besucher im Fackelschein durch das imposante römische Landgut. Der Besucher erlebt bei seinem Rundgang die Römische Villa Borg in einer ganz besonderen Atmosphäre.

Keltenfest mit Kürbis-Schnitzen, Kartoffeln und spannendem Film - Kinder-Samhain in der Römischen Villa Borg

26. Oktober 2018

Dunkle Abende, flackernde Schatten und leuchtende Fratzen – der Übergang in die kalte Jahreszeit bringt viele Bräuche mit sich. So feierten die Kelten in der Nacht zum 1. November das Fest Samhain. Es war damals der Zeitpunkt des Übergangs vom altem zum neuen Jahr. In dieser Nacht wurden überall große Feuer entzündet, um die bösen Geister zu vertreiben.

Unterwegs ins Reich der Pilze

21. Oktober 2018

Eine Pilzexkursion rund um die Römische Villa Borg findet am Sonntag, 21. Oktober, statt.

Unterwegs in der Heimat auf den Spuren der Vergangenheit

20. Oktober 2018

Am Samstag, 20. Oktober, macht sich Naturerlebnis-Pädagoge und Heimatforscher Christoph Postler mit Ihnen auf den Weg, die Gegend rund um den Archäologiepark Römische Villa Borg archäologisch zu erkunden. Während der Wanderung werden Sie einige geschichtliche Stätten rund um Borg und Oberleuken aufsuchen und Hintergrundinformationen dazu erhalten.

Faszination Handwerk - „Perlentreff“ in der Römischen Villa Borg

1. und 2. September

Die Römische Villa Borg lädt zum „Perlentreff“ in den Werkbereich ein. Die rekonstruierten Lehmöfen stehen den Perlenmachern am Samstag und Sonntag, 1. und 2. September, für ihre Arbeiten und Experimente zur Verfügung.

„Faszination Handwerk“ in der Römischen Villa Borg - Töpfervorführungen

21. und 22. Juli 2018

Schon in römischer Zeit hat es Töpferöfen gegeben, in denen nicht nur Gebrauchskeramik, sondern auch Dachziegel hergestellt wurden. Im Werkstattbereich der Römischen Villa Borg wird den Besuchern die Möglichkeit eröffnet, an Vorführungen alter Handwerkstechniken teilzunehmen bzw. diese selbst auszuprobieren.

„Faszination Handwerk“ in der Römischen Villa Borg - Vorführungen in der Glashütte

15. Juli 2018

Am Sonntag, 15. Juli werden im Archäologiepark Römische Villa Borg wieder die rekonstruierten römischen Glasöfen betrieben. Frank Wiesenberg arbeitet an diesem Tag in der römischen Glashütte und erläutert den Besuchern die Herstellung antiker Glasgefäße und Glasperlen. Vorführungen finden entweder am kleinen Glasofen oder am Perlenofen statt.

Mit besonderem Hörkomfort durch die Römische Villa Borg: öffentliche Villen- und Grabungsführung

24. Juni 2018

Am Sonntag, 24. Juni, können die Besucher die Welt des römischen Landguts mit einem besonderen Hörerlebnis erkunden. Um 11.30 Uhr startet die Villenführung und um 14 Uhr die Grabungsführung mit einer FM-Höranlage durch die Römische Villa Borg.

Römerlauf auf dem Villa Borg Trail am 28. Juni

28. Juni 2018

Der Villa Borg Trail bietet als Premium- Spazierweg auf etwa fünf km Länge eine vielseitige Landschaft. Das sanfte Tal der Leuk mit seinen Wiesen und dem weiten Blick über die Hochfläche bietet eine ganz andere Atmosphäre als der dichte Wald rund um die römische Villa Borg. Start und Ziel für das „Traumschleifchen“ ist die Römische Villa Borg mit den prachtvollen Bauten, der eindrucksvollen Außenanlage und der gastlichen Taverne.

„Faszination Handwerk“ in der Römischen Villa Borg - Töpfervorführungen am 5. und 6. Mai 2018

Im Werkstattbereich der Römischen Villa Borg wird den Besuchern die Möglichkeit eröffnet, an Vorführungen alter Handwerkstechniken teilzunehmen bzw. diese selbst auszuprobieren.
 In römischer Zeit hat es Töpferöfen zur Herstellung von Gebrauchskeramik gegeben. Neben Gefäßen wurden in solchen Töpfereien auch Dachziegel hergestellt. 

Neues aus der Ausgrabung - Öffentliche Grabungsführungen in der Römischen Villa Borg

Die Grabungsleiterin Dr. Inken Vogt führt am Sonntag, 6. Mai 2018 um 14 Uhr über die aktuelle Ausgrabung in der Römischen Villa Borg. Erfahren Sie, wie Mauerfundamente und andere Befunde einst zu Gebäuden gehörten und wozu sie in römischer Zeit gedient haben! Fragen zu allem rund um die Archäologie sind ausdrücklich erwünscht.

8. Internationale Reenactmentmesse – IRM2018

Deutschlands Fachmesse für lebendige Geschichtsdarstellung und experimentelle Archäologie

Am 28. und 29. April 2018 findet im Archäologiepark Römische Villa Borg die 8. Internationale Reenactmentmesse IRM2018 statt. An beiden Tagen präsentieren jeweils von 10 bis 18 Uhr über 60 Aussteller aus 6 Ländern Replikate und Ausstattungsgegenstände zur lebendigen Geschichtsdarstellung, zu Living History und Re-Enactment von der Steinzeit bis zum 19. Jahrhundert n. Chr.

Kinder-Ferien-Kino am 4. April in der Römischen Villa Borg

Das Kinder-Ferien-Kino zeigt am 4. April in der Römischen Villa Borg einen Überraschungsfilm. Los geht es um 15 Uhr.

Leckere Produkte aus der Heimat - Bauern- und Handwerkermarkt in der Römischen Villa Borg

Der zehnte Bauern- und Handwerkermarkt in der Römischen Villa Borg bietet am Sonntag, 18. März, von 10 Uhr bis 18 Uhr leckere und hochwertige Produkte aus der Region an. In der einmaligen Kulisse präsentiert der Förderkreis Römische Villa Borg e. V. zahlreiche regionale Erzeuger mit ihrem Angebot an einheimischen Produkten und handwerklichen Fähigkeiten.

Informationstag "Das Abenteuer wartet..."

21. März 2018

Wir suchen zur Unterstützung des Teams in der weltweit einzigartigen Anlage Menschen, die sich ebenso wie wir für das Leben der Römer interessieren und Spaß daran haben, dies mit den Besuchern und Gästen der Villa Borg zu teilen. Wenn Ihr bereit seid für ein Römisches Abenteuer, dann kommt gerne an unserem großen Informationstag am Mittwoch, 21. März, zwischen 15 und 20 Uhr zu uns nach Borg.

Das Abenteuer wartet…

…in der Römischen Villa Borg genau auf Euch!

Wir suchen zur Unterstützung des Teams in der weltweit einzigartigen Anlage Menschen, die sich ebenso wie wir für das Leben der Römer interessieren und Spaß daran haben, dies mit den Besuchern und Gästen der Villa Borg zu teilen.

„Brotbacken wie in der Antike“ – Thementag des „römischen Bäckers“

Am Sonntag, 4. Februar, lässt der „römische Bäcker“ Heiner Thul von 11 Uhr bis 15 Uhr die Besucher in der Römischen Villa Borg in die Welt des antiken Brotbackens eintauchen.